Resilienz Workshops für Schulklassen: Gemeinsam stark für die Zukunft

Gemeinsam unterstützen wir unsere Schüler:innen bei der Bewusstwerdung ihrer Stärken und Ressourcen sowie der Regulationen ihrer Ängste und Emotionen.

Alle Workshops sind im Rahmen des Bundesprogramms “Mental Health Coaches“ buchbar. Nutze jetzt diese einzigartige Gelegenheit, um Schüler*innen optimal zu fördern.

Die Herausforderungen der Schüler:innen nach Corona verstehen

Die Rückkehr zum Schulalltag nach den Lockdowns hat für Schüler:innen viele Schwierigkeiten mit sich gebracht:

Stressbewältigung

Der Druck, verpasste Unterrichtsstunden aufzuholen, Lerninhalte eingeständig aufzuarbeiten und die Unsicherheit über die Zukunft können sehr stressig sein.

Ängste und Prüfungsangst

Schüler:innen zeigen zunehmend Ängste vor Prüfungen und Unsicherheiten über ihre Leistungsfähigkeit.

Motivationsprobleme

Der Wechsel zwischen Präsenz- und Online-Unterricht sowie die soziale Isolation hat die Motivation der Schüler:innen stark beeinträchtigt.

Soziale Isolation

Die Isolation während der Lockdowns hat die sozialen Fähigkeiten und Kommunikation unserer Schüler:innen beeinflusst.

Resilienz Workshop mit Meike Haas

Resilienz-Workshops bieten die Lösung

Die speziell entwickelten Resilienz-Workshops für Schulklassen
helfen Schüler:innen dabei, diese Herausforderungen zu bewältigen.

Stärkung der mentalen Gesundheit

Wir unterstützen Schüler:innen dabei, Ängste abzubauen und Stress zu bewältigen.

Prüfungsangst überwinden

Wir bieten praktische Strategien zur Bewältigung von Prüfungsangst.

Motivation steigern

Unsere Resilienz-Workshops fördern die Motivation und den Fokus im Schulalltag.

Soziale Kompetenzen entwickeln

Wir helfen Schüler:innen dabei, soziale Fähigkeiten zu verbessern und Beziehungen aufzubauen.

Starke Kinder- starke Klasse

Gemeinsam (zusammen-)wachsen, erLEBEN und selbstBEWUSST als Klasse SEIN!

Resilienz Workshop mit Meike Haas

Resilienz Klassenworkshop

  • stärkt die sozialen, emotionalen, mentalen und körperlichen Kompetenzen Ihrer Schüler:innen
  • stärkt die Klassengemeinschaft
  • fördert die Konzentration
  • steigert die Motivation
  • stärkt das Selbstbewusstsein & Selbstvertrauen
  • übt den Umgang mit Gefühlen/Ängsten
  • lehrt gewaltfreie Kommunikation

Inhalt des Resilienz-Workshops

  • Ressourcenarbeit
  • Energizer, Embodiment & Stilleübungen
  • Schulung der Achtsamkeit
  • Wahrnehmung & Umgang mit Gefühlen
  • Umgang mit Ängsten
  • Erste Hilfe Übungen bei Angst und Panik
  • Glaubenssätze erkennen & umwandeln
  • Soziales Miteinander & gewaltfreie Kommunikation
Resilienz Workshop mit Heike Maas

Alle Workshops sind im Rahmen des Bundesprogramms “Mental Health Coaches” buchbar. Nutze jetzt diese einzigartige Gelegenheit, um Schüler*innen optimal zu fördern.

Stressmanagement für Abiturient:innen

Resilienz-Workshops für Abiturienten

Ganzheitliche Abiturbegleitung der Q2 in drei Modulen

Gemeinsam bereiten wir die Abiturient:innen mental und körperlich auf Ihre Prüfung vor und stärken ihre Resilienz.

Dabei stehen die Themen “Umgang Angst & Prüfungsangst sowie Zeit- und Stressmanagement” im Mittelpunkt.

In drei Modulen werden die Schüler:innen auf Ihrem Weg zum Abitur begleitet und unterstützt. Die Zeiten zwischen den Modulen dienen der Reflexion und der Selbstorganisation.

Die Module finden jeweils in Kleingruppen (max. 16 TN) in Präsenz oder online statt.

Inhalt des Resilienz-Workshops

  • Selbstwahrnehmung, Selbstwirksamkeit
  • Selbstregulation, Selbstmotivation
  • Umgang mit Ängsten & Prüfungsangst
  • Zeit- und Stressmanagement
  • Schulung der Achtsamkeit
  • Entspannungstechniken
  • Glaubenssätze erkennen & umwandeln
  • Erste Hilfe Übungen bei Angst und Panik
  • Regulation & Umgang mit Gedanken und Gefühlen
Resilienz Workshop mit Meike Haas

Das sagen Lehrer:innen über die Resilienz-Workshops

Aufholen nach Corona mit Schüler:innen
Aufholen nach Corona mit Schüler:innen
Resilienz-Workshop für Schüler:innen

Warum Resilienz-Workshops so wichtig sind:

Resilienz ist die Fähigkeit, schwierige Situationen und Stress erfolgreich zu bewältigen, ohne langfristige negative Auswirkungen auf das Wohlbefinden zu erleiden. Für Schüler:innen ist sie von großer Bedeutung, da sie ihnen hilft, sich den Herausforderungen des Schulalltags, wie Prüfungsdruck und sozialen Stress, besser anzupassen.

5 Gute Gründe für Resilienz-Workshops

Verbesserte Konzentration und Aufmerksamkeit

Schüler:innen können besser im Unterricht folgen.

Entwicklung sozialer, emotionaler und mentaler Kompetenzen

Wir fördern das soziale Miteinander und die persönliche Entwicklung.

Stärkung der Klassengemeinschaft

Unsere Workshops tragen zur Zusammengehörigkeit bei.

Bewältigung von Stress und Ängsten

Schüler:innen lernen bewährte Methoden zur Stressbewältigung.

Nachhaltige Konzepte

Unsere Übungen sind im Schulalltag einfach umzusetzen und langjährig erprobt.

Alle Workshops sind im Rahmen des Bundesprogramms “Mental Health Coaches“ buchbar. Nutze jetzt diese einzigartige Gelegenheit, um Schüler*innen optimal zu fördern.

Allgemeine Informationen zu den Resilienz-Workshops

Meine Workshops sind flexibel buchbar und dauern in der Regel 2 – 4 Schulstunden. Der Preis beginnt bei 490,00 € für 4 Schulstunden (zzgl. Anfahrtspauschale & Materialkosten).

Ich gehe gerne auf individuelle Anforderungen und Wünsche ein. Nehmen Sie Kontakt mit mir auf, um ein persönliches Gespräch zu vereinbaren oder ein individuelles Angebot zu erhalten!

Ihre Trainerin Meike Haas

  • ehemalige Studienrätin mit 18 Jahren Berufserfahrung an Gymnasien
  • Stress- & Resilienztrainerin
  • Lifecoach & Co-Headcoach bei Greator
  • Lerncoach & Kinderyogalehrerin
  • Soboco-Yogalehrerin
  • Life-Kinetik Coach
  • Mama zweier bezaubernder Töchter
  • Referentin beim Philologenverband & dem vLw.NRW
  • Leitung von zahlreichen Lehrerfortbildungen und Schülerworkshops
Kontakt

Möchten Sie mehr über meine Workshops erfahren oder haben Sie Fragen? Schreiben Sie mir gerne eine E-Mail.